Nachhaltigkeit

Der Barock-Landhof Burkhardt zählt zu den handverlesenen Kleinoden von "Schlosshotels und Herrenhäuser" und liegt mitten in der Wachau, die im Jahr 2000 zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Ziel ist, mit Liebe zur Kulturlandschaft und zur Geschichte aber auch Offenheit für das Heute und Morgen einen ganz besonderen Ort für unsere Gäste zu schaffen. Neben der Erhaltung der Kulturgüter spielt für Familie Burkhardt Nachhaltigkeit im Umgang mit der Natur eine wichtige Rolle.

So wurden im Rahmen der Renovierungsarbeiten 2012 Investitionen in effizientere Gebäudetechnik und CO2‑reduzierte Energienutzung getätigt: Isolierte Fenster und wärmedämmende Maßnahmen tragen dazu bei, ebenso wie die Umstellung auf ein neues Heizsystem. Warmwasser wird nun über eine Solaranlage bezogen, Holz aus eigenem Wald sowie Erdgas sorgen für angenehme Zimmertemperaturen in der Übergangszeit im Frühjahr und Herbst.

Der Umbau erfolgte ausschließlich mit Handwerkern aus Spitz und der Wachau. Bei Materialien wurde darauf geachtet, wo immer möglich, regionale Produkte zu verwenden (z.B. Wachauer Marmor, Holz aus dem Waldviertel)

Für die Stromversorgung werden künftig ausschließlich Stromanteile aus 100% erneuerbaren Primärenergieträgern bezogen (d.h. aus Wind- und Sonnenenergie, Wasserkraft, etc)

Für die Bewässerung der Gartenanlage wird nur Wasser aus den hauseigenen Brunnen verwendet.

Mit der Hotelkosmetik " Naturals" erfüllen wir die Erwartungen unserer Gäste, die sich eine natürliche Pflege wünschen: Die sanfte, wohlduftende Serie ist besonders schonend zur Haut und belastet die Umwelt nicht.

Beim reichhaltigen Frühstücksbuffet kommen Bio-Produkte aus dem eigenen Garten bzw. der Region zur Anwendung. Egal ob Eier, Gemüse, Obst, Käse, Milchprodukte oder Wurstwaren: Wo immer möglich setzen wir auf regionale Lieferanten.

Die angebotenen Obstsäfte werden von unseren und anderen Wachauer Gärten von Hand geerntet und unter strengen Qualitätsauflagen von einem Kooperationspartner am Spitzer Jauerling verarbeitet.

Mülltrennung, kontrollierte Entsorgung sowie Kompostierung von abbaubaren Materialien sind eine Selbstverständlichkeit, Wasch- und Putzmittel tragen das Umweltzeichen.

Wir unterstützen die Elektro Mobilität in der Wachau und haben für unsere Gäste eine hauseigene Elektro Tankstelle mit 100% Ökostrom eingerichtet.